SMARTPHONE VIDEO KURS | BERLIN | 6. MAI

Wer´s kann, ist unabhängig. Marketing-Videos für die Website, Vlogs für das Business.

SMARTPHONE VIDEO KURS | BERLIN

TV AUS DER HOSENTASCHE – EIN WORKSHOP FÜR VIDEO MARKETING

Workshop für: Journalisten aus Print und Hörfunk, Unternehmer, Pressesprecher, Teamleiter, NGOs und Verbände.

Booking: via Mail tours@insights.berlin oder via Eventbrite https://handy-video-kurs-berlin.eventbrite.de

Inhalt: Im Workshop lernt Ihr das Filmen und Schneiden mit dem Apple iPhone, iPad oder MacBook. Der Kurs richtet sich an Medien-Anfänger. Jeder filmt und schneidet sein eigenes Video. Wir zeigen mit ausgesuchten Apps und einfacher Software, wie das nach nur diesem einem Einführungstag gelingt.

Mehrwert: Freche Clips für Euren Social-Media-Auftritt, ein Produktvideo für die Website oder ein bewegtes Business-Porträt.

Profis: Im Smartphone Video Kurs in Berlin lernt Ihr von den Profis. Die beiden Dozenten sind erfahrene Fernsehjournalisten.

Dozenten: Videoreporter und Nachrichtenjournalist Jochen Klug; und Print- und Fernseh-Journalistin Sibylle Trost, erfahrene Filmemacherin in Buch und Regie der TV-Dokumentationsreihe „37 Grad“ des ZDF.

Themen: Storytelling, Filmen, Schneiden, Posten – viel Informationen zu technischen Extras, Mikrofonen, Zusatzequipment, Apps und Gadgets.

Technik: Theorie- und Praxismodule. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer arbeitet im Workshop am eigenen Smartphone Video.

Voraussetzung: Eigenes iPhone  und ein iPad oder MacBook bitte mitbringen.

Der Workshop findet ab 8 Teilnehmerinnen statt.

Wann: Samstag, 6. Mai 2017, 10h – 18h

Wo: WeiberWirtschaft eG, Tagungsraum Berlin-Mitte, Anklamer Str. 38, 10115 Berlin

Kosten: 330 Euro inkl. 19% MwSt.

Infos: tours@insights.berlin – tel: 0172 – 3999100

Ablauf:

10:00h – 11:30h Theorie: Filmen mit dem Smartphone

11:30h – 12:00h Praxis: Filmen

12:00h – 13:00h Praxis: Filmen mit Apps und Gadgets

13:30h – 15:00h Theorie: Storytelling und Schnitt

15:00h – 16:30h Praxis: Schneiden

16:30h – 18:00h Praxis: Schneiden und Posten

„Smartphones, die kleinen Alleskönner liefern eine Qualität, die große TV Anstalten nachdenklich werden lässt“, sagt Fernsehprofi Jochen Klug, der als Videojournalist arbeitet.

„Es ist nicht damit getan, einfach zu filmen“, weiß Filmemacherin Sibylle Trost, „eine Story will erzählt sein.“ Im Smartphone-Seminar vermitteln die Dozenten technisches Know-How mit Apps und Gadgets, die Basics des Storytelling und das Essential für den Anfang:“Ein gutes Video braucht Handwerkszeug!“

FAQs

Muss ich mich am Einlass ausweisen und gibt es eine Altersbeschränkung für das Event?

Seminarteilnehmer sind ab 18 Jahren willkommen.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Öffentliche Verkehrsmittel: ab S-Bahnhof Alexanderplatz in die U 8 Richtung Wittenau – 4 Haltestellen – bis Ausstieg: Bernauer Straße. In Fahrtrichtung aussteigen und 450 m also 5 Minuten zu Fuß zur Anklamer Straße 38.

Parkplätze stehen im Hof nicht zur Verfügung. In den umliegenden Straßen kann das Auto abgestellt werden.

Sind Rückerstattungen möglich?

Bitte beachten Sie unsere Rücktritts‐/Stornoregelungen:
Eine kostenlose Stornierung ist bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir eine Stornogebühr von 50% der Seminarkosten. Bei Absagen fünf Werktage oder weniger vor Veranstaltungsbeginn ist die komplette Teilnahmegebühr fällig. Diese Gebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird.

Ist meine Registrierungsgebühr/mein Ticket übertragbar?

Sie können das Ticket an einen Ersatzteilnehmer übertragen.

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Bitte melden Sie den Ersatzteilnehmer vorab per Mail an.