Media

2 Coaches – doppelte Unterstützung

Zwei Coaches - bei max. 10 Teilnehmern. Die Printjournalistin Jeannette Hix hat vom Smartphone Video Kurs optimal profitiert. Kein "Technik-Flash", das nicht unüberwindbar schien! Jeannette hielt durch dank engmaschiger Betreuung und Unterstützung. Dozent Jochen begleitete sie auf Szenen-Fang, Dozentin Sibylle bereitete schon den Theorie Part zum Videoschnitt vor. Schlechte Videos gibt´s im Netz genug. Professionalisierung lohnt sich. Laufende Bilder werden auch von Print Redakteuren mehr und mehr verlangt.

Tourbericht: Journalist werden – mit viel Technik

Eure Feedbacks.... zur Medientour ins Green Screen Studio zur Medienausbildung. Was war spannend? Was war neu? Eine Erkenntnis: die Medientour hinter die Kulissen der Ausbildung in Berlin hat gezeigt: ohne Technik geht es nicht. Bleistift und Papier, das war einmal. Wer heute Journalist werden will, muss neben ausgefeilten Recherche Techniken und Quellen Angaben auch noch Video Technik, Audio Technik, Foto Technik lernen. Das hätten die Teilnehmer der kostenfreien Medientour hinter die Kulissen in Berlin nicht gedacht...

Videos drehen und schneiden ist kein Hexenwerk!

Je kleiner der Screen, desto kleiner die Technik. Das bedeutet im Klartext: wenn ein Video im Internet in einem Blog oder Portal veröffentlicht wird, muss es nicht mit schwerer Profi-Kamera gedreht sein und im Studio geschnitten werden. Die Technik der Wunderwaffe Smartphone reicht vollkommen aus. Die Zeiten des Herrschaftswissens sind vorbei. Heute braucht niemand mehr ein Kamerateam buchen, um ein Interview oder einen Blogbeitrag zu produzieren. Selbst ist die Frau! Was gibt´s bei der Schnitt Technik zu lernen?

Medien-Tour: Journalist lernen in Zeiten der Fake News?!

Ins Blatt oder in den Papierkorb? Spannende Medien Tour mit Workshop am 12. Oktober. Was macht ein Thema wichtig? Wann kommt es in die Medien? Im Redaktionsteam von Professor Beuthner entscheidet Ihr, welches Thema relevant ist und debattiert mit anderen Teams um die Wichtigkeit von Ereignissen. Was die Hochschule für Medien noch alles drauf hat? Kostenfreie Tour für angehende Journalisten, Medienmanager, Filmemacher. Bewerbt Euch jetzt zur Tour mit einer Mail an: tours@insights.berlin (Alter/Motivation).

Jeannette lernt Online Video

Online Videos selber machen? Jeannette Hix erzählt uns von ihren Erfahrungen in unserem Smartphone Video Kurs! Natürlich wollen wir wissen, wie es sich anfühlt, nach einem langen Berufsleben das Erzählen in Bildern neu zu lernen: mit eigener Technik, nämlich dem Smartphone, mit eigenem Rechner, als Schnittsystem. Aber von vorn: Was ist ihre Motivation? Jeannette Hix hat 23 Jahre lang bei der Tageszeitung Berliner Kurier gearbeitet und ist gestandene Lokalreporterin.

Du kannst alles selbst bewegen!

Kontrastprogramm: Smartphone Leichtigkeit. Im Flow entstehen Kreativität und eigener Rhythmus. Die "große Freiheit" der Smartphone Videos - kann sie professionell sein? Profis sollten erst einmal "runter kommen" von der Schwere ihrer Arbeit, findet Sibylle Trost, die als Autorin und Regisseurin viele Reportagen für TV-Formate gemacht hat. Was ein "TV-Format" ist? Ja eben! Ein nach bestimmten Gesetzmäßigkeiten formatierter Film mit Menschen aus dem echten Leben...

2 Tage Smartphone Video Kurs I Berlin

Den Smartphone Video Kurs haben wir auf 2 Tage, genauer 1,5 Tage, verlängert. Warum? Es ist mehr Zeit für praktische Übungen und eigene Fehler. Denn ohne Fehler geht es nicht! Auch die Technik kann mal nerven. Der Kurs findet im Hof der Unternehmerinnen in Berlin-Mitte statt. Die Gruppe der Teilnehmer darf von 6 bis 12 Personen groß sein. Es gibt zwei Dozenten, die Professionelle aus Film, Fernsehen und Neue Medien sind. Der Kurs richtet sich an Journalisten aus dem Print, an Kreative, an Unternehmer und Selbständige.

„Hat echt Spaß gemacht!“ | Smartphone Wochenende in Mitte

Mit den Fingern auf dem Display bleiben, bis das Bild scharf ist und die Belichtung stimmt! Am Wochenende haben wir mit sechs Teilnehmern den Arkona-Platz in Mitte gestürmt. Raus gekommen sind Filme mit witzigen Interviews - Ansteckmikrofon! auf dem Spielplatz - und tollen Geschichten. Tag 1: das Technik-Tief hatte uns gepackt - aber Smilie! - Tag 2: ist doch alles einfacher als gedacht! In einen kleinen Brustbeutel passt mein ganzes TV-Studio! "Hat echt Spaß gemacht!"

Im Gespräch mit… Heidi Hetzer

„Eine Weltreise kann man nur machen, wenn man ganz jung oder ganz alt ist. Dazwischen ist keine Zeit, da geht es um Familie und Karriere!“, sagt Heidi Hetzer entschieden. Wir treffen uns am Stehtisch im Hotel Moa in Berlin, wo sie ihre große Feier zum 80. Geburtstag plant. Seit gerade mal zwei Monaten ist die Ralleyfahrerin und Unternehmerin zurück in Deutschland. In der Heimat hat sie wieder festen Boden unter den Füßen, doch so recht fühlt sie sich nicht wohl. Ein bewegendes Video-Interview von Sibylle Trost, Berlin, Mai 2017.

X